ILEK Maßnahme: Ausbau Hofzufahrten 2.Paket (Nebenerwerbslandwirte)

  • Aus Reischach

Im 2.Paket des Ausbaus der Hoferschließungen werden im Gemeindegebiet 28 Kiesstraßen ausgebaut und asphaltiert. In diesem Zuge ist auch eine Erneuerung einer Brücke geplant. Die Gesamtlänge der Straßen beträgt 8,3 km. Die aktuelle Kostenplanung liegt bei ca. 3,8 Mio €. Die Maßnahme läuft im Rahmen...

Evaluierung der ILE Altöttinger Holzlandgemeinden

  • ILEK

In einer eintägigen Evaluation wurde mittels einer Bestandsaufnahme der Stand der Maßnahmen festgestellt und zukünftige Schwerpunkte, sowie Maßnahmen herausgearbeitet. Unterstützt wurde dieser Workshop vom Amt für ländliche Entwicklung Oberbayern.

ILEK Maßnahme: Flurneuordnungsverfahren Oberthal

  • Aus Reischach

Im Rahmen des ILEK wird in Oberthal ein Flurneuordnungsverfahren durchgeführt. Im Zuge dieser Flurneuordnung wird auch die Straße zum Perseishof erneuert. Die Maßnahme ist mittlerweile gestartet. Die Hoferschließung, inkl. Verlegung der Straße ist durchgeführt, die Ökoausgleichsflächen angelegt und...

ILEK Maßnahmen: Hoferschließung Paket 1 (Vollerwerbslandwirte)

  • Aus Reischach

Im Rahmen des ILEK der Altöttinger Holzlandgemeinden werden in der Gemeinde Reischach die Hofzufahrten zu den landwirtschaftlichen Anwesen in Watzenberg, Ecking 64, Reichwald und Aushofen 16 ausgebaut.  Die Umsetzung der Maßnahme ist für das 3.Quartal 2020 geplant. Mit dieser Maßnahme werden 1,23...

Integriertes ländliches Entwicklungskonzept der Altöttinger Holzlandgemeinden

  • ILEK

Im Jahr 2014 erstellten die Gemeinden Erlbach, Perach, Pleiskirchen und Reischach zusammen mit den Bürgern der Gemeinden ein integriertes ländliches Entwicklungskonzept für die Altöttinger Holzlandgemeinden. Die Erstellung des Konzeptes wurde unterstützt und gefördert durch das Amt für ländliche...

In Nachrichten suchen