ILEK Maßnahme Reischach: Hoferschließung Paket 1 (Vollerwerbslandwirte)

  • Aus Reischach

Im Rahmen des ILEK der Altöttinger Holzlandgemeinden werden in der Gemeinde Reischach die Hofzufahrten zu den landwirtschaftlichen Anwesen in Watzenberg, Ecking 64, Reichwald und Aushofen 16 ausgebaut. 

Die Umsetzung der Maßnahme ist für das 3.Quartal 2020 geplant.

Mit dieser Maßnahme werden 1,23 km Kiesstraße ausgebaut und asphaltiert. Die Kosten belaufen sich voraussichtlich auf ca. 516.000 €, wobei 85% der Kosten von Amt für ländliche Entwicklung übernommen werden.

Diese Projekte sind ein wichtiger Baustein zur Unterstützung der Landwirtschaft und zur Verbesserung der Infrastruktur.

Weitere Nachrichten